Russischer student wurde erschossen auf dem Spielplatz

0
65

Foto: Pixabay

In Moskau zehn-jährige student wurde erschossen, als er sich auf dem Spielplatz. Es wird berichtet TASS unter Berufung auf eine Quelle in den Rechtsschutzorganen.

Das Kind wurde erschossen, während Sie spielen Fußball mit Freunden in Taschkent street. „Der junge war verwundet in die Brust aus einer pneumatischen Waffe,“ — sagte der Agentur Gesprächspartner. Er fügte hinzu, dass nun niedergelassen ist, die Identität des schützen.

In einer Presse-Dienst GU MVD in Moskau, die Agentur bestätigt den Vorfall. Es gibt auch Berichte, dass das Opfer wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Nun ist die Hauptstadt Kontrollen durch die Polizei.

Im Januar in Podolsk bei Moskau Rentner-Schuss von der pneumatischen Waffe auf den Kopf des siebten Grader. Der Vorfall ereignete sich auf etwa Garagen. Strafverfolgungsbehörden, fragte der Vater des Kindes. Nach ihm, der junge schoss ein 65-der Sommer pensionär, funktionierenden Treiber.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here