In Russland in Tagen starb der zweite der Mann mit dem coronavirus

0
62

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

In St. Petersburg Botkin Krankenhaus starb der patient mit coronavirus. Dies verkündete der Gouverneur Alexander Beglov, RIA Novosti berichtet.

„Heute haben wir verloren eine person in der Botkin Krankenhaus, die Ursache des Todes bestimmt werden, die nach der Autopsie“, sagte er.

Dies ist der zweite Fall für den letzten Tag. Früher wurde es bekannt über den Tod eines Menschen in Orenburg. Ein Bewohner von Busuluk litt unter chronischer Krankheiten. Es ist bekannt, dass er krank war in der ersten region. Der Mann reiste durch Europa und quer über den Gehweg für Ihr Auto ist wieder in der Stadt. Ein paar Tage später fühlte er sich krank und ging zu ärzten. Diejenigen, die wiederum diagnostiziert wurde coronavirus. Zusammen mit ihm wurde ins Krankenhaus eingeliefert sechs Familienmitglieder.

In Russland über den vergangenen Tag, registriert 228 die neuen Fälle, die Gesamtzahl der aufgedeckten Fälle erreicht hatten, 1264.

Am 25. März der Präsident Russlands Wladimir Putin in seiner Ansprache an die nation angekündigt, dass die Woche vom 30. März bis 5. April in das Land deklariert ist, außerhalb zu arbeiten, um die Ausbreitung des coronavirus. Zeit In Moskau beschlossen, in der Nähe Restaurants, parks, Einkaufszentren. Der Premierminister Mikhail Mishustin ermutigt zum verteilen genommen, in der die Kapitalmaßnahmen und anderen Regionen Russlands.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here