In den USA, kaufte fast alle gold

0
21

Foto: Pichi Chuang / Reuters

In den USA, kaufte fast alle gold. Über diese Zeitung The Wall Street Journal.

Amerikanische Investoren und Banker sind konfrontiert mit einem Mangel an Goldbarren und-Münzen.

Es wird berichtet, dass die Händler entweder ausverkauft oder vorübergehend geschlossen. Credit Suisse Group AG, die geprägt wurde-bars seit 1856, sagte Kunden, dass Sie nicht Fragen, die Präsenz in den bars von Ihr. In London, Großbritannien, die Banker versuchen zu mieten, militärische Transportflugzeuge zu liefern Ihre gold bullion an der new York stock exchange.

Es wird auch berichtet, dass die Banker von der wall street, appellierte an die Royal canadian mint für die Hilfe. Kanada wurde gebeten, die Erhöhung der gold-Produktion, die geschickt in die Vereinigten Staaten.

Der Preis des gold-futures in den Vereinigten Staaten stieg auf fast 9 Prozent auf 1,6 tausend Dollar pro Unze in dieser Woche und erreichte ein sieben-Jahres-hoch.

Früher wurde berichtet, dass in den US-Markt führten zu einem negativen öl-Preise, Bloomberg berichtet, dass die Hersteller zu zahlen haben extra für die Entladung von Geschäften.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here