Der Bräutigam ist ein Pädophiler habe 16 Jahre für den Missbrauch Schulmädchen

0
19

Foto: Kristina Kormilitsyna / „Kommersant“

In Gorno-Altaysk 47-jährige Bräutigam-die Pädophilen erhalten hat 16 Jahre für den sexuellen Missbrauch von zwei Schülerinnen. Am Freitag, den 27. März, berichtet die Ausgabe „die Region Online“ mit Bezug auf die regionale Verwaltung von Untersuchungs-Ausschuss Russland (TFR).

Laut Ermittler, der Sträfling traf sich die 9-jährige Mädchen auf dem Spielplatz neben dem Stall. Um dem Kind Vertrauen, nahm er Sie auf ein Pferd, gab die Halskette und ring. Nach gerieten Sie in eine Freundschaft, ein Pädophiler missbrauchte Mädchen.

Später traf er sich mit 8-jährigen Schwester des Opfers, die ausschweifenden Handlungen des sexuellen Charakters.

Die TFR war die Untersuchung einer Strafsache nach Artikel 132 des Strafgesetzbuches („Straftaten gegen die sexuelle Unversehrtheit von minderjährigen“). Es stellte sich heraus, dass der Mann wurde bereits verurteilt wegen ähnlicher Straftaten und missbrauchte Kinder, mit einer Verurteilung. Die Schuld, der Bräutigam ist voll anerkannt. 16-jährige Haftstrafe ein Pädophiler zu dienen, in eine Kolonie der Sonderregelung unter der Aufsicht eines Psychiaters.

Am 18 März wurde berichtet, dass in Kaluga Gericht verurteilt zu 13 Jahren Haft der Bewohner von Moskau, die vergewaltigt eine Schülerin in seinem Auto.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here