Barcelona gewaltsam schneiden die Gehälter der Spieler durch coronavirus

0
77

Foto: Alex Caparros / Getty Images

Die Führung von „Barcelona“ hat angekündigt, eine Reihe von Maßnahmen, die in Reaktion auf die Krise wegen der Pandemie-coronavirus. Dies ist anders auf der Webseite des Teams.

Wir sprechen über die Reduzierung der Arbeitszeit, die bedingt durch die Umstände und Maßnahmen durchgeführt, die Schutz und, als ein Ergebnis der proportionalen Kürzung bei den Gehältern in den entsprechenden Verträgen festgelegt. Die Maßnahmen beziehen sich sowohl auf sportlichen und nicht-sportlichen Mitarbeiter des Vereins.

Das leadership-team festgestellt, dass, basierend auf dem Arbeitsrecht in Einklang mit den Kriterien der Verhältnismäßigkeit und vor allem die Gerechtigkeit. Ziel ist es, die Aktivität so bald wie möglich.

26. März wurde bekannt, dass die Spieler von „Barcelona“ gegen die Tatsache, dass Sie die Löhne gesenkt, weil der Pandemie-coronavirus. Unzufrieden fühlte, dass der club setzte sich in dieser position der fehlgeschlagenen übertragungen, die Millionen Euro ausgegeben.

Die meisten Fußball-Ligen, darunter die Meisterschaft von Spanien, ausgesetzt hat, der zieht durch die Ausbreitung des coronavirus. Ob Sie fortsetzen, den Wettbewerb, ist unbekannt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here