80-jährige rentnerin brach Quarantäne, weil der Ansturm auf die Enkelin mit Drogen

0
13

Foto: Rafael Marchante / Reuters

Polizei verhaftet, verletzt die Quarantäne von einem älteren Einwohner der spanischen Gemeinde von Villafranca und fand Sie Drogen. Dies ist die website Der ölmühle.

Polizeibeamte stoppten 80-jährige rentnerin, als Sie ging die Straße hinunter, und fragte, warum Sie zu Hause ist, während in Quarantäne gestellt. Der Spanier erwiderte, stürzt Enkelin zu bringen, Ihre Medikamente. Bei einer Durchsuchung der Gesetzes-übertreter fanden Sie drei Tütchen mit einer Verbotenen Substanz.

Polizei belud der Rentner wegen Verletzung der Quarantäne-und Drogenbesitzes.

Während der Suche, der Spanier hob Ihren Rock und schrie: „Schauen Sie hier, wenn Sie wollen!“ Ein Polizeisprecher sagte, dass die übertreter nicht identifiziert werden psychische Probleme, die würden erklären Ihr Verhalten.

Früher wurde berichtet, dass in der spanischen Stadt Barcelona festgenommen Teilnehmer der Orgie, die geplant hatten, zu arrangieren, die während der Quarantäne-Maßnahmen, die durch die spanischen Behörden zur Bekämpfung der Epidemie von coronavirus-Infektion. Als die Polizei klingelte, Sie nahm über neue Parteien-Orgie eingeladen und innen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here