Russen aufgefordert, nicht zu biegen Sie in eine „schmutzige Wesen“, die während der isolation

0
87

Vlad Lisolette: @vladislavlisovets

Russische stylist und Mode-Experte Vlad Lisovets forderte Russen bleiben schön bei der Isolierung im Falle einer Pandemie coronavirus. Seine Empfehlungen führt zu der radio-station „Moskau Sagt“.

Laut dem Experten, arbeiten von zu Hause und ein langes Wochenende ist kein Grund, aufzugeben, die Pflege Ihres Aussehens. „Es ist klar, dass Sie brauchen, um sich zu entspannen, da es eine solche Zeit und Gelegenheit haben, geben der Haut ein rest, aber in jedem Fall, wenn Sie zu Hause mit Ihrem Partner, mit Ihrer Familie, Sie müssen dennoch attraktiv sein,“ — sagte Lisovets. Er glaubt, dass es notwendig ist, um das Haar sauber, zu schön kleiden und nicht wiederum in „dirty creature“.

Der stylist, der allerdings fest, dass es nicht notwendig ist, um etwas tragen, elegant und anwenden hellen make-up. „Das Gesicht gereinigt, dieser trend ist im Prinzip schon vor langer Zeit: in Moskau gehen die Mädchen ohne make-up, und ich begrüße es. Aber ein wenig zu zeichnen, die Augenbrauen, die Wimpern, die heller, um die Haare legen, schön. Und versuchen Sie nicht, um diesen Modus zu beenden, denn entspannen ist sehr einfach. Dann wir gehen zurück zu normalen, alltäglichen sozialen Leben“, Schloss er.

Früher im März, selbst getrimmt Pony geworden der neue trend bei einer Pandemie coronavirus. Auf der ganzen Welt Mädchen begannen, zu schneiden Pony zu Hause durch geschlossene Quarantäne -, beauty-salons. Zusätzlich, einige von Ihnen zugegeben, dass die änderung so Aussehen Langeweile während der isolation.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here