Litauen wird nicht erlaubt, aufzugeben, die isolation der Bürgerinnen und Bürger

0
7

Foto: Mindaugas Kulbis / AP

Litauischer Bürger, die sich weigern, die Einhaltung einer zwei-Wochen-self-isolation nach der Rückkehr aus dem Ausland, werden nicht in der Lage, um in das Land zurückkehren. Dieser wurde angeführt durch den Ministerpräsidenten der Republik Saulius Eichhörnchen, schreibt „Sputnik-Litauen“.

„Wahrscheinlich Anpassungen vornehmen müssen, um die Bedingungen der Rückkehr nach Litauen. Wenn eine person, die die Anforderungen der selbst — isolation, Quarantäne, nicht einverstanden sind, werden wir wahrscheinlich nicht in der Lage, es zu nehmen auf das Flugzeug, die Fähre,“ sagte das Eichhörnchen.

Bei der Ankunft in der Heimat der Litauer müssen sich anmelden, eine Besondere form, in der es notwendig ist, um zu akzeptieren ein 14-Tage-Quarantäne zu Hause. Nun, für diejenigen, die sich weigern, füllen Sie schreibarbeit, hat keine litauische Staatsangehörigkeit oder das richtige Bett, die Isolierung erfolgt in speziellen Gebieten durch die örtlichen Behörden.

Nach Angaben des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten von Litauen, im Ausland gibt es rund 900 Bürgerinnen und Bürger der Republik. Nach den neuesten Daten hatte das Land beauftragte das coronavirus 270 Menschen, vier starben. Die Gesamtzahl der infizierten durch das coronavirus SARS-CoV-2 in der Welt überschritten 472 tausend Menschen; 21.3 tausend starben, mehr als 114 tausend geheilt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here