Fand die erste Infektion mit dem coronavirus

0
54

Foto: Aly Song / Reuters

Der Schreiber von Garnelen aus China war der erste Mann, der hatte bestätigt, dass eine Infektion mit dem coronavirus. Es wird berichtet, RIA Novosti mit Bezug auf die chinesischen Medien.

Es wird klargestellt, dass die Frau, mit dem Zunamen Wei verkauft Garnelen auf dem Markt, „Hunan“ in Wuhan. 11 Dec-2019 Sie für einige unbekannte Grund die Temperatur stieg und Sie fuhr in die Klinik. Der Angestellte sagte, dass in der Regel, wenn Sie sich unwohl fühlen, ging ins Krankenhaus, wo Sie die Aufnahme, und am nächsten Tag Ihre Gesundheit verbessert. Jedoch in dieser Zeit nicht helfen, noch zwei Schüsse.

Die chinesischen Medien es geschafft, der erste infizierte, der hatte keinen Kontakt mit „Hunan“. Dies ist ein Mann mit dem Nachnamen Chen. Am 16 Dezember, er hatte Fieber, er ging ins Krankenhaus, in den Vororten von Wuhan. Der patient war nicht in der Lage zu verstehen, wo der Vertrag. Er erklärte jedoch, dass die Mitglieder seiner Familie, und begleitet ihn ins Krankenhaus, Menschen, gesund.

Flash COVID-19, verursacht durch eine neue Art von coronavirus, erstmals Ende Dezember 2019 in Wuhan. Die Symptome sind Fieber, Müdigkeit und Husten. Neben China, wurden die Patienten identifiziert, die in mehr als 100 Ländern.

Nach dem neuesten Projekt der Johns-Hopkins-Universität, die Anzahl der infizierten Menschen mit dem coronavirus in der Welt überschritten hat, 471 TEUR. Er starb mehr als 21 tausend Menschen, die meisten Opfer verzeichneten in Italien (7,5 TEUR), Spanien (3,6 TEUR) und China (3.1 TEUR).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here