In Russland gleichgesetzt Terrorismus absichtliche Infektion mit coronavirus

0
51

Foto: Alexey Filippov / RIA Novosti

Absichtliche Infektion mit coronavirus gleichgesetzt, um den Terrorismus in Russland, sagte der Leiter des Duma-Ausschusses für Staatsaufbau und Gesetzgebung Pavel krascheninnikov. Seine Worte führt TASS am Mittwoch, 25. März.

Laut ihm, diese änderungen zur Vorbereitung der zweiten Lesung wird der Gesetzentwurf über Verschärfung der Verantwortung für die Verletzung der Quarantäne, die war eingeführt in die Staatsduma am 25.

Wir reden vorsätzlich verursacht Tod, um eine oder mehrere Personen als Folge der vorsätzlichen Bruch der Quarantäne, sagte der Presse-service des Ausschusses für Staatsaufbau und Gesetzgebung. Je nach der Absicht des Gesetzes zu qualifizieren, Terrorismus, Vandalismus oder sabotage.

Über die Notwendigkeit der Erhöhung der Strafen für die Verletzung der Quarantäne am Vorabend der Premierminister Mikhail Mishustin. In der Staatsduma einen Vorschlag, um ihn zu sieben Jahren, wenn die Handlungen der person führte zu den Tod von Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here