Mitarbeiter des FSB haben gezeigt, die größte hacker-Gruppe

0
57

Foto: Oleg Karsaev / „Kommersant“

Mitarbeiter des FSB haben gezeigt, die größte hacker-Gruppe, die in 11 Regionen Russlands. Darüber RIA Novosti berichtet.

Festgenommen, die mehr als 30 Hacker für den Verkauf von gestohlenen Bank-Karten in 90 online-Shops.

Der kriminellen Gruppe war der Verkauf der gestohlenen Kredit-und debit-Karten Russischen und ausländischen Banken, zu denen der Zugang aufgrund der illegalen Einreise in die Benutzer Konten und Internet-Zahlungssysteme.

Die spezielle operation fand in Moskau, Petersburg, Krim, Nordossetien und die anderen sechs Bereiche.

März 19, Hacker aus der Gruppe, die Digitale Revolution hat mitgeteilt, dass der russische Sicherheitsdienst hat eine neue bestellt, cyber-Kriegsführung Programm, „Giebel“, der Lage, die Durchführung cyber-Angriffe über kompromittierte IOT-Geräte. Nach „bi-Bi-si“, ein cyber-Angriff auf eine solche Regelung könnte potenziell gefährden die Stabilität des Internet im ganzen Land.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here