In Russland in das Umspannwerk gefunden, die Leichen von zwei Jungen

0
61

Foto: Sergey Maligawa / TASS

Im Tambower Gebiet in das Umspannwerk gefunden, die Leichen von zwei Jungen im Alter von 7 und 10 Jahren. Am Dienstag, den 24. März, nach der regionalen Abteilung des Investigative Committee of Russia (TFR).

Laut den Ermittlern, 23. März, während der Abend-bypass-einer der Mitarbeiter kletterte auf das Dach der Schaltanlage und entdeckte das Opfer. Die vorläufige Todesursache wurde Stromschlag. Die Ermittler glaubten, die Kinder spielten verstecken und suchen in der Nähe einer elektrischen Anlage und an einem gewissen Punkt durch das Loch im Zaun in das Hoheitsgebiet. Sie kletterte auf das Dach von Transformatoren und versehentlich berühren von teilen unter Spannung.

TFR hat, sofern rechtzeitig video, das zeigt, wie der Ort des Unfalls Ermittler und Forensik. Sie befragen die Vertreter der macht-Versorgung-Organisation, sowie Angehörige und Freunde der Opfer.

Die Ermittler eröffnete ein Strafverfahren nach Artikel 109 des Strafgesetzbuches („den Tod Verursacht haben, auf Unvorsichtigkeit“).

23. Mai 2019 wurde berichtet, dass in der region Moskau von der Elektroschock tötete den teenager-shaper, Fahrt mit einem Freund auf dem Dach des Zuges.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here