Corona-Virus ist eingedrungen in Tschetschenien

0
102

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

In Tschetschenien offiziell bestätigt ersten Fall von Infektion mit dem coronavirus. Wie berichtet in seinem Telegramm den Chef der Republik, Ramsan Kadyrow, SARS-CoV-2 kam aus dem Ausland — die Patienten erst kürzlich von Epidemie-anfällig Ländern.

Laut Kadyrow, die derzeit alle Maßnahmen ergriffen werden, um die Identifizierung der Personen, mit denen kommunizieren konnten infiziert. Der Leiter der Tschetschenien feststellen, dass die wichtigsten Probleme sind im Zusammenhang mit Personen, die waren im Ausland und nach der Rückkehr informiert die medizinische Versorgung und sanitäre Kontrolle.

„Obwohl der Flughafen, der Bahnhof, organisiert die notwendigen Vorkehrungen, die einzelnen Bürger es geschafft haben, gegen die Quarantäne-Vorschriften“, schrieb Kadyrow. Er Sprach auch über die Maßnahmen, die von den Behörden der Republik zusammen mit dem Klerus: Ablehnung events, Empfehlungen für die Quarantäne und isolation.

Zuvor es wurde bekannt, dass Tschetschenien ist Russlands erste geschlossen, alle restaurants und Cafés wegen der Bedrohung der Ausbreitung des Corona-Virus. Laut Kadyrow, die Menschen bestellen Lebensmittel per Telefon. Lokale freiwillige, liefern Lebensmittel an Bedürftige Familien und ältere Menschen, sagte er.

Nach den jüngsten Daten, in Russland sind infiziert mit coronavirus 495 Leute, Letzte Nacht wurde es aufgedeckt, dass 57 neue Fälle der Krankheit. Die meisten infizierten war in Moskau, 290 Menschen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here