Riecht verdorbenes Fleisch geheimnisvolle Kreatur ohne Kopf an Land gespült

0
128

Foto: Lisa Smith

Ein Bewohner der englischen Stadt Morton, Grafschaft Merseyside, wurde gefunden am Strand von West Kirby Kadaver eines unbekannten Kreatur ohne Kopf. Diese Publikation berichtet die Daily Star.

Am Mittwoch morgen, 18. März, ein Mitarbeiter des charity shop Lisa Smith (LIsa Smith) zu Fuß mit einem Hund der Rasse der border collie namens Merv und er sah eine tote geheimnisvollen Tier. Er hatte keinen Kopf, und er Roch nach verdorbenem Fleisch.

Erstens, Smith vermutet, es könnte ein großer Fisch oder ein Toter Seehund. „Sieht aus wie er war gerissen, ein Stück Fleisch. Sie an Land gespült zusammen mit Stöcken“, sagte Sie.

Die Frau sagte, dass, regelmäßig mit dem Hund spazieren, an diesem Ort, und ich habe so etwas noch nie gesehen. „Vielleicht ist dieses Wesen war gefangen von den Fischern, oder jemand ihn angegriffen,“ sagte Smith. Ihr zufolge musste Sie gründlich waschen, Merv, wie nach einem Spaziergang der Hund Roch nach Toten Körpern.

Früher wurde berichtet, dass ein Bewohner der britischen Insel Mersea, Grafschaft Essex, fand der Küste einen riesigen Knochen eines unbekannten Tieres und brachte es nach Hause. Seine beiden Töchter waren sehr erfreut und bat um die Erlaubnis zu verweisen, die finden, um die Schule zu tun, Ihr Bericht.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here