Zehntausende Infektion mit dem Corona-Virus in China wurden nicht berücksichtigt

0
26

Foto: China Daily CDIC / Reuters

Zehntausende Infektion mit dem Corona-Virus in China war nicht Bestandteil der offiziellen Statistik, weil der Mangel der Symptome. Darüber berichtet die South China Morning Post “ unter Berufung auf Daten der Verwaltung geschlossen.

Nach neuen Informationen am Ende des Februar, der das Land identifiziert hat, mehr als 43 tausend Bürger asymptomatische Träger von SARS-CoV-2. Sie wurden unter Quarantäne gestellt und unter ärztlicher Beobachtung, aber nicht betrachten Sie die in der offiziellen Liste der infizierten, die zu diesem Zeitpunkt erreichte über 80 tausend Menschen.

Nach der Veröffentlichung, so ist die Zahl der Fälle in China kann ein Drittel höher als government data und bis zu 125 tausend.

Derzeit haben die Wissenschaftler nicht herausgefunden, die Rolle asymptomatischer Träger bei der übertragung des virus, aber der world health Organisation (who) empfiehlt die Klassifizierung von allen Menschen positiv diagnostiziert werden, für coronavirus, als bestätigte Fälle von Infektion COVID-19.

China hält den ersten Platz für die Anzahl eine Infektion mit dem coronavirus (81.3 tausend), aber die Zahl der Todesfälle hat das Land überholt Italien — starben fast 5 tausend Bürger, während in China 3.1 tausend. Seit Mitte Februar, nach der getroffenen Sparmaßnahmen von der Regierung in dem Land angehalten, das exponentielle Wachstum bei der Zahl der Infektionen.

Nach 22. März, die Gesamtzahl der infizierten SARS-CoV-2 in der Welt überschritten 307 tausend Menschen. 13 tausend starben, mehr als 92.3 tausend geheilt. Ausbruch COVID-19, verursacht durch eine neue Art von coronavirus, erstmals Ende Dezember 2019 in der chinesischen Stadt Wuhan. Neben China, wurden die Patienten identifiziert, die in 167 Ländern auf der ganzen Welt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here