Zucker hat sich zu einem vorzeitigen Tod führen

0
64

Foto: Depositphotos

Reich Zucker Diäten haben negative Auswirkungen auf die Gesundheit unabhängig von Adipositas, Dehydrierung und kann zu einem vorzeitigen Tod führen. Um eine solche Schlussfolgerung Wissenschaftler von der London Institute of medical Sciences, berichtet in einer Pressemitteilung MedicalXpress.

Die Forscher führten Experimente an Fliegen, die Untersuchung der Auswirkungen von Zucker auf Ihre Ausscheidungsorgane system. Es stellte sich heraus, dass ein überschuss an Kohlenhydraten fördert die Ansammlung von Harnsäure ist Endprodukt der Abbau von Purinen in der DNA. Die Säure ist anfällig für Kristallisation, das führt zur Bildung von Steinen in der Ausscheidungsorgane system. Das Aussehen der Steine verhindert werden kann, die mit Drogen, die blockieren, die die Produktion von Harnsäure, sowie reichlich zu trinken.

Jedoch, ausgelöst durch den Zucker eine Störung im Stoffwechsel der purine begrenzen Sie die Dauer des Lebens von Insekten. Eine Studie an Männern zeigte, dass der Verbrauch von Zucker ist im Zusammenhang mit der Verschlechterung der Nierenfunktion und zu verbessern, das Niveau von Purinen im Blut des Menschen.

Die Ansammlung von Harnsäure verursacht Nierensteine und auch die Gicht ist eine form der entzündlichen arthritis. Harnsäurespiegel auch mit dem Alter zunehmen, das kann vorangestellt werden, verschiedene metabolische Erkrankungen wie diabetes.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here