Evakuiert aus Montenegro wegen des coronavirus, die Russen erzählten über Ihre Erlebnisse

0
49

Foto: Daniel Afrin / RIA Novosti

Russische Touristen wurden evakuiert, aus der geschlossen wegen coronavirus Montenegro, Sprach über seine Erfahrungen. Ihre Worte veröffentlicht-Telegramm-Kanal LShot.

Laut Larisa Motorina, schwierigen Umständen sammelten sich rund um die Grenze von den Russen, Sie haben einen chat, der umgehend mitgeteilt ausgetauscht, neue Informationen und angeboten, jede andere Unterstützung — zum Beispiel, versprach, einen Platz für die Nacht. „Ich bin jedenfalls angenehm überrascht, mit unserem Volk. Immerhin sind wir stark“, Schloss der Explorer.

Ein anderer Interviewpartner Kanal Kira Polyakova darauf hingewiesen, dass das lange warten auf einen Koffer in der Nähe des Gebäudes der Häfen körperlich und geistig erschöpft Landsleute. „Die Stimmung ist spannend. Niemand zwingt. Viele verbrachten die Nacht in der Nähe des Flughafens für zwei Tage. Wir mussten warten, bis Sie nenne Ihren Namen, um zu atmen und um zum Flughafen zu kommen“, erklärte Sie.

Früher am Freitag wurde berichtet, dass russische Touristen wurden evakuiert aus Montenegro nach Russland zwei Flugzeuge der Russischen Fluggesellschaft „Pobeda“. Vor, dass im Rahmen der Evakuierung durchgeführt wurde der Flug von S7 airlines.

Etwa tausend russische Bürger, die wurden auf dem Territorium von Montenegro, konnte nicht nach Hause zurückkehren, aufgrund der Annullierung von Flügen inmitten der Ausbruch des coronavirus. Die Regierung legte eine Bedingung für die Erlaubnis, zu evakuieren, Sie aus dem Land und forderte zu liefern, ohne tickets von Moskau nach Tivat 50 Ihrer Bürger. Später beschloss die Regierung die Evakuierung der Russischen Bürger.

Tausende von Russischen Touristen gesperrt wurden in verschiedenen Ländern durch, um die Vorkehrungen im Zusammenhang mit der Pandemie-coronavirus. Die Bürger können nicht nach Hause zurückkehren für eine Reihe von Gründen, vor allem wegen der Einschränkungen des Flugverkehrs, anzeigen, Quarantäne und der Schließung der Grenzen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here