Corona-Virus-Pandemie verwüstet die Musik-und Film-Industrie

0
72

Foto: Pascal Rossignol / Reuters

Europäische und amerikanische Filmemacher, Produzenten, Musiker und Konzertveranstalter erzählt, wie die Pandemie coronavirus ruiniert die Musikindustrie und das Kino, und wie die Verbote von Großveranstaltungen führte zu den finanziellen Kollaps der Arbeitnehmer in dieser Branche. Ihre Worte, führt an Die Erziehungsberechtigten.

Der britische singer-songwriter grace Carter gemeinsam, dass Sie unabhängig absagen musste seine tour in Europa, weil der offizielle Verbote von den Behörden war nicht, und Ihre fans, trotz der Nachrichten über die Pandemie ist immer noch zu kommen auf der Karte. Sie stellte fest, dass dies hart für Sie, weil Sie absagen von Aufführungen Ihr team entgangenen Gewinn.

Die Veranstalter der festivals in Europa haben sich darüber beklagt, dass wegen der Unsicherheit in der Frühphase der Ausbreitung des coronavirus erstellt macht, Sie hatten die Wahl zwischen finanziellen Wohlbefinden und die Pflege der anderen. „Wir wollten, gesagt, was zu tun ist — ich würde sagen, nah, niemand würde behaupten,“ — sagte Ben Lewis von the Super Friendz, eine Organisation, die auf Musik-festivals.

Amerikanische Musiker Chris Forsyth hat verglichen, was in den USA mit den Terroranschlägen in new York im September 2001. „Die Fans wissen nicht, wie fragil die finanzielle situation der meisten Musiker. Viele oft den Barkeeper“ — beschwerte er sich.

Regisseur Kevin MacDonald beschlossen, dass Ereignisse in der Welt hat verheerende Auswirkungen auf die Filmindustrie, denn niemand kann sicher argumentieren, dass das Kino arbeiten, im Herbst. „Universal studios hat angekündigt, organisieren die premiere der neuen Filme über das Internet ist einfach eine schockierende Aussage, wenn man bedenkt, dass für die Jahre, die Sie verteidigt das Recht der exklusiven premiere im Kino“, erklärte er.

Der Kopf der britischen independent-Kino, Light House cinema Kelly Jeffs sagte, dass nach den Empfehlungen der Behörden zu isoliert, um Infektionen zu vermeiden, wird Ihr Einkommen sank um 90 Prozent: „Wir hielten uns auf, so lange, wie ich konnte, aber am Donnerstag ist es geschlossen.“

„Ich habe Arbeit zu halten, bis August. In einer Stunde es war alles abgesagt. Ich erkannte, dass mit der Industrie, ich fühlte mich schlecht. Monate vergehen, bis alles wieder startet, und wenn das passiert, Freiberufler sind einfach nur verrückt“, sagte Blair Barnett, wer arbeitete als art Director in verschiedenen film-Projekten. Viele Filmemacher Sprach auch darüber, wie Sie musste aufhören, an Projekten arbeiten und wie Sie blieben ohne Geld.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here