Putin Sprach über nervös durch den transit von der power-elite

0
65

Vladimir Putinto: Eugene biyatov / RIA Novosti

Politische Eliten können nervös sein, wegen der Unsicherheit in der Frage der macht. Auf die Frage des transit authority nach 2024, Präsident Wladimir Putin Sprach in einem interview mit TASS.

Nach ihm, er ist sich bewusst, dass wegen der Unsicherheit wie möglich „Ungleichgewicht“, sondern „die primäre Quelle der macht ist das Volk.“

„Ich sage das ohne Affektiertheit, ohne. Für mich ist sehr wichtig. Es ist sehr wichtig, zu fühlen, zu verstehen, was die Menschen wollen“, Schloss der russische Staatschef.

Am 16. März das Verfassungsgericht anerkannt, dass die einschlägigen grundlegenden Gesetzesänderungen der Verfassung, die zuvor verabschiedet von der Staatsduma und der Föderationsrat. Eines der fast 400 änderungsanträge gibt das Recht, den amtierenden Präsidenten zu laufen, für eine weitere Amtszeit. Diese und andere Vorschläge haben jetzt zur Unterstützung oder Ablehnung der Bürgerinnen und Bürger. Eine nationale Abstimmung geplant ist, auf April 22, kann aber verschoben werden, weil die situation mit dem neuen coronavirus.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here