Die russische Wirtschaft versprochen Verlangsamung

0
94

Foto: Vladimir Astapkovich / RIA Novosti

Die internationale rating-Agentur Fitch senkte die Prognose des Wachstums des Russischen BIP im Jahr 2020 von 2 auf 1 Prozent. Dies wird in den Materialien auf der website der Agentur.

Analysten glauben, dass der Globale wirtschaftliche Abschwung, der Zusammenbruch des ölpreises und die Ausbreitung des coronavirus-negative Auswirkungen auf die Russischen Exporte und Binnennachfrage. Die Prognose für das Wachstum der Welt Wirtschaft im Jahr 2020, Fitch gesenkt von 2,5 auf 1,3 Prozent.

Früher, der Kopf der Konten Kammer, Aleksej Kudrin sagte, dass die Krise, weil der coronavirus sein wird, beispiellos. Nach ihm, die möglichen Folgen könnten noch nicht beurteilt werden, aber die situation wird sich in allen Bereichen des Lebens.

Gerade Letzte Nacht in Russland, dem coronavirus infiziert hat 52 Menschen. So, die Gesamtzahl der Infektionen-Fälle in dem Land erreicht 199.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here