Der Autor der Verfassung beschrieben, die auf einen möglichen Mechanismus, der Putins Nominierung für eine fünfte Amtszeit

0
93

Sergey Schritte: Eugene biyatov / RIA Novosti

Ehemaliger stellvertretender Ministerpräsident, einer der Autoren der Russischen Verfassung, Sergei Shakhrai in einem interview mit „BUSINESS Online“ vorgeschlagen, dass Präsident Wladimir Putin gehen kann, für eine fünfte Amtszeit, aber wird sich weigern, zum sechsten mal für die Präsidentschaft.

Nach Shakhrai, von dem, was in Russland die öffentliche politische Prozesse, können wir schließen, dass Putin „nicht warten, bis 2024 zu gehen für eine neue Amtszeit.“ „Er wird es tun, früher — ich glaube, im März 2021 oder 2022,“ — beschrieb der Anwalt einen möglichen Mechanismus, der Putins Nominierung für eine fünfte Amtszeit.

Allerdings gab er zu, dass schief gehen kann, und betont, dass es nur seine Meinung.

Presse-Sekretär des Präsidenten Dmitry Peskov, der Beantwortung von Fragen von Journalisten auf März 12, sagte, dass Putins Teilnahme an den Wahlen in 2024 wird von unterschiedlichen Faktoren abhängig: von der Stabilität und Konsistenz der Leistung situation in der Welt und in der globalen Wirtschaft, die Folgen von Krisen und Konflikten. Putin selbst hat sich noch nicht offenbart seine Pläne für die Zukunft und oft entweder ignoriert oder ausweichend beantwortet Fragen über seine Karriere nach Beendigung seiner Amtszeit in 2024.

Setzen, um eine bundesweite Abstimmung ein Paket von änderungen der Verfassung, neben der Stärkung der sozialen Ausrichtung der Wirtschaft, die Aufrechterhaltung der Russland die Souveränität und den Schutz von Kulturgütern, enthält einen Zusatz gibt der amtierende Präsident das Recht, wieder zu laufen für die Präsidentschaft. Alle genehmigten änderungen durch das Verfassungsgericht in der Staatsduma, der Föderationsrat und die regionalen Parlamente. Die Abstimmung ist vorgesehen für den 22. April, aber, laut Putin, es kann verschoben werden zu einem späteren Zeitpunkt im Falle einer ungünstigen epidemiologischen situation durch die Ausbreitung des coronavirus. Der Präsident äußerte die Hoffnung, dass die Russen in der Abstimmung unterstützen würden änderungen an dem Gesetz.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here