In Stawropol skizzierte die Pläne für den Straßen-Reparaturen

0
49

Foto: Kirill Kallinikov / RIA Novosti

In der Stawropol-region im Laufenden Jahr wird die Reparatur 133 km Straßen auf dem nationalen Projekt „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“, sagte er in Instagram der Leiter der region Vladimir Vladimirov.

„Straße der Arbeit stattfinden wird, auf 51 Objekt. Sie befinden sich in Stawropol, Nevinnomyssk, Mikhaylovsk, Izobilnensky Bezirk, Shpakovsky, trunovskiy, Grachevsky, kochubeevskom Bereich“, schrieb der Gouverneur.

Nach ihm, die Kraft von mikhaylovsk und Nevinnomyssk schon erhalten Sie das Geld für den Straßen-Reparatur arbeiten begann.

Im letzten Jahr, die Provinz wurde renoviert, 111 Kilometer Straßen von lokaler und regionaler Bedeutung. Im Jahr 2020, die auf den Wiederaufbau von Straßen erhalten mehr als 1,6 Milliarden Euro, 200 Millionen mehr als im Jahr 2019.

Die Modernisierung des regionalen Straßennetzes — eines der wichtigsten Ziele des nationalen Projekts „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“. In deren Rahmen sollte die Erhöhung des Anteils von Straßen von regionaler Bedeutung 50,9 Prozent, eliminiert werden, die Hälfte der Plätze der Konzentration der Unfälle, verdoppelt sich der Anteil der Länge der Straßen des städtischen Ballungsräume, in gutem Zustand, 10 Prozent reduziert, der Anteil der überlasteten Bundes-und Landstraßen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here