In Russischen Schulen erklärt Feiertagen durch coronavirus

0
55

Foto: Eugene Vadim epanchitsev / RIA Novosti

In Russischen Schulen erklärt Feiertagen von 23 März bis 12 April aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus. Dies wurde festgestellt, indem der Minister für Bildung, Sergey Kravtsov, bei der ersten Sitzung der Arbeitsgruppe zur Koordinierung und Zusammenarbeit mit den regionalen Abteilungen der Bildung, meldet RIA Novosti.

„Gleichzeitig wird auch organisiert werden und die Unterstützung distance learning students“, fügte er hinzu. Der Urlaub wird für die letzten drei Wochen.

Moskauer Schule lassen sich für die Feiertage 21 März. Distance learning in Verbindung mit der Bedrohung der Ausbreitung des Corona-Virus übertragen Studenten der Moskauer staatlichen Lomonossow-Universität und anderen Hochschulen der Hauptstadt.

Nach den neuesten zahlen, hat Russland registriert, 114 Fällen von der Infektion mit dem coronavirus. Dieser, zehn Bürgerinnen und Bürger wurden infizierte in Russland.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here