Die Russen davor gewarnt, über die Verantwortung für die Verbreitung von Fälschungen auf dem coronavirus

0
56

Foto: Alexander Avilov / AGN „Moskau“

Roskomnadzor gewarnt, die Russischen Medien und Internet-Ressourcen zur Haftung für die Verbreitung von falschen Informationen im Zusammenhang mit dem coronavirus. Dies berichtet auf der website der Abteilung.

Es wird darauf hingewiesen, dass die überwachung von Massenmedien und-Kommunikation, soziale Netzwerke, video-sharing-websites und Fernsehsender auf das Thema der Fälschungen, verursacht Panik unter den Russen zu provozieren und die öffentliche Angst, die verfügbar ist.

Das Ministerium fügte hinzu, dass sind in ständiger Interaktion mit den Strafverfolgungsbehörden und der Staatsanwaltschaft richtet. Dank zu reagieren, für jeden identifizierten Fall der Verbreitung von falschen Informationen ist sofort möglich.

Früher Roskomnadzor hat davor gewarnt, dass die Pandemie-coronavirus hat sich die Zahl der Betrugsfälle im Netz. Die Agentur empfohlen, nicht zu klicken, auf verdächtige links in E-Mails, öffnen Sie keine Anhänge, und seien Sie vorsichtig bei der Eingabe der Kreditkarten für online-Einkäufe.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here