„Spartacus“ wurde umbenannt zu CSKA

0
87

Foto: Vitaly Belousov / RIA Novosti

Handball-club „Spartak“ hat aufgehört zu existieren unter diesem Namen. Am 17. März ist der Verein aufgerufen, CSKA, nach der team-website.

Die handball-website „Spartak“ aus März 17 besteht aus einer einzigen Webseite, die eine Anweisung enthält von der club. In diesem rebranding und Umbenennung verbunden mit dem Wunsch „die Erhöhung des RATINGS des Russischen clubs im Ausland.“ Der link auf dem es wird vorgeschlagen, auch weiterhin zu Folgen, den Verein, führt die website der handball-CSKA.

Handball-Spartak wurde gegründet im Jahr 2017. Bereits in der ersten Saison seines Bestehens den Verein verwaltet, um zu gewinnen den silver championship.

ZSKA nahm den vierten Platz in der Turniertabelle der Meisterschaft von Russland auf handball.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here