Russische ansteckende Krankheit namens Gründe, den Arzt zu rufen bei Ausbruch des coronavirus

0
58

Foto: Alexey Sukhorukov / RIA Novosti

Suchen Sie medizinische Hilfe, wenn Symptome einer Erkältung ist, wenn der Verdacht besteht, dass die Krankheit kann zu schwerwiegenden Folgen führen. Gründe, den Arzt zu rufen bei Ausbruch des coronavirus in einem interview mit „der Ribbon.ru“ genannt hat, außerordentlicher Professor von Infektionskrankheiten an rnimu Pirogov, Kandidat der medizinischen Wissenschaften Ivan Konovalov.

Ihm zufolge ist das erste, was zu berücksichtigen, die Existenz von Kontakten mit infizierten, chronischen Krankheit und Alter bei erstmanifestation, weil coronavirus-Infektion ist gefährlich für ältere Menschen. „In diesem Fall ist es besser, einen Arzt aufsuchen früher, auch wenn alle waren mild und das einzige Zeichen ist eine leicht erhöhte Temperatur“, sagte ansteckende Krankheit.

Wenn wir sprechen über einen teenager mit einer Temperatur, ist es wahrscheinlich, dass die sofortige Hospitalisierung ist nicht nötig. Die Jugendlichen, die das virus oft nicht zu schweren Komplikationen. Auch gibt es keine Notwendigkeit, einen Krankenwagen rufen oder ins Krankenhaus gehen, wenn die Leute im Allgemeinen ein gutes Gefühl. In diesem Fall, das wichtigste ist, sich zu isolieren von den anderen.

Konovalov früher vorhergesagt, das Wachstum in der Zahl der infizierten Personen in Russland. Er schlug vor, dass das Land möglicherweise ausgeblendet Träger und infizierte mehr als die offiziell gemeldeten.

Nach den jüngsten Daten, in Russland 114 aufgezeichneten Instanzen der Infektion. Zehn Bürger, die infiziert wurden innerhalb des Landes.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here