Nach der ersten Corona-Virus in Russland ein Mann die gemeinsame Erfahrung

0
53

WAN Der Onlinephoto: Das Gesundheitsministerium Der Russischen Föderation

Chinese Wang Weibing, wer war einer der ersten in Russland erlitt ein coronavirus, beraten die Bürger zu beobachten, vorbeugende Maßnahmen und nicht in Panik zu geraten. Dies wird in der Nachricht des Ministeriums für Gesundheitswesen der Transbaikalischen Rand mit Verweis auf die Ehepartner Urbina.

Die Frau sagte, Ihr Mann und Ihre Tochter sind in Tschita, und Sie hat das Geschäft in der Amur-region. „Wir sind die ersten vor einer neuen Infektion, die isolation-Bedingung erfüllt ist, dass Sie allen Empfehlungen von ärzten und nun kann ich teilen die Erfahrungen mit unseren Landsleuten“, sagte Sie.

Laut seiner Frau, die überlebenden coronavirus Urbina, Sie muss im Einklang mit allen präventiven Maßnahmen und nicht in Panik zu geraten. Darüber hinaus ist es notwendig, psychologische Unterstützung von Familie und Freunden, wenn Sie Anzeichen der Krankheit. Die Bürger von China wurde geraten, Ruhe zu führen Sie einfache übungen, um den Raum zu lüften, nicht Rauchen oder Alkohol trinken.

Nach den jüngsten Daten, in Russland aufgezeichnet 93 Fälle von Infektion mit dem Corona-Virus, die meisten von Ihnen die Bewohner von Moskau. In der Hauptstadt verhängt strenge restriktive Maßnahmen, darunter die Schließung der Schulen für drei Wochen und das Verbot von Versammlungen von mehr als 50 Personen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here