FSB nahm Kontakt mit eine Infektion mit dem coronavirus

0
50

Foto: Vitaly Belousov / RIA Novosti

Der FSB und die Polizei übernahm die arbeiten auf Transparentpapier Menschen ausgesetzt, um die Infektion mit coronavirus-Bürger. Über dieses Facebook, sagte der medizinische Direktor des Netzwerks von Kliniken, die „Familie“, Paul brand, beschrieben, die das Ergebnis des Treffens im Gesundheitsministerium in Moskau.

„Ein system zur Gesichtserkennung“, — sagte er.

Vorkehrungen getroffen werden können für teams von resuscitators Freiwilligen, bereit für eine sofortige Antwort, identifiziert fünf Gebäude in Moskau größten Krankenhäuser für die Konzentration von Patienten mit Gemeinschaft-erworbener Pneumonie, die Arbeit begann, auf die Schaffung eines Vorrats für persönliche Schutzausrüstung ärzte und die Durchführung von zwei Linien für die Produktion von medizinischen Masken. Neben der Reduzierung der Anforderungen des föderalen Dienstes für Kontrolle über den Dienstleistern im Gesundheitswesen und sozialen Krankenkasse für die Kontrolle von krankenständen, die in Verbindung mit der Quarantäne.

Das treffen erkannt, dass das Feld „Knicke und ob unsere Bemühungen sind unzureichend“, sagte brand. „Sie muss berichtet werden, die in der Abteilung“, — schrieb er.

Nach der März-16, Russland hat festgestellt, 93 Fälle der Infektion mit dem coronavirus. Die meisten betroffenen Menschen sind in Moskau, wo im Zusammenhang mit der Ausbreitung der Infektion angenommen, die meisten starren restriktiven Maßnahmen auf drei Wochen von geschlossenen Schulen, gesperrten Freizeit-Aktivitäten mit der Anzahl der Teilnehmer über 50.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here