Die Ukraine verabschiedet ein Gesetz zur Bekämpfung der coronavirus

0
62

Foto: RIA Novosti

Die Werchowna Rada der Ukraine verabschiedet ein Gesetz zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus in dem Land. Darüber Berichte „RBC-die Ukraine“.

Das Dokument wurde kürzlich von 344 MP. Das Gesetz Strafe, vorsätzliche Infektion eines coronavirus, eingeführt Geldstrafen für die Bürgerinnen und Bürger und Beamten für die Nichteinhaltung der Regeln der Quarantäne. Das Dokument schreibt die administrative Haftung für nicht autorisierte Verlassenheit der Orte der Beobachtung.

Darüber hinaus bietet das Gesetz verschiedene Regeln, die vorübergehender Natur sind. Insbesondere registriert die Möglichkeit der remote-Arbeit für Angestellte, Beamte und Mitarbeiter der lokalen Regierungen.

Laut dem Dokument, die Einführung der Quarantäne in der Ukraine bezieht sich auf höhere Gewalt. So führte die Regierung Preiskontrollen für Medikamente und Rohstoffe. Innerhalb einer Woche sollte der Körper auch eine zusätzliche Zahlungen an die Lohn -, medizinische und andere Mitarbeiter in der Arbeit mit der Infektion mit dem coronavirus Menschen.

Gestern, 16. März, der Präsident der Ukraine, Wladimir Zelensky sagte zu verschärfen Quarantäne-Maßnahmen des Landes durch die Ausbreitung des coronavirus. Der Präsident angewiesen zu stoppen Langstrecken-Passagier-Transport mit allen Verkehrsträgern. Heute alle ukrainischen Städte stop der U-Bahn. In der Quarantäne geschlossen, alle Einkaufszentren, restaurants, Kinos und andere Unterhaltungsmöglichkeiten, so dass nur Lebensmittelgeschäfte und Apotheken.

In der Ukraine, bis 3. April, in Quarantäne, geschlossene Schulen und Verbot öffentliche Veranstaltungen. 17. März Ukraine schließt die Grenze, einschließlich der Haltestellen-Verkehr, auch geschlossen, die checkpoints mit den abtrünnigen Republiken von Donbass.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here