SpaceX abgebrochen, die Start 60 Satelliten am start

0
52

Frame: video SpaceX SpaceX / YouTube

Corporation SpaceX abgebrochen die Einführung einer Konstellation von Satelliten, die von der Starlink-Projekt in nur ein paar Sekunden vor dem start. Die Sendung auf dem YouTube-Kanal von SpaceX.

Die Einführung der Flakon 9 mit 60 Satelliten der Starlink-Projekt geplant war 09:22 East coast time USA (16:22 GMT) von Cape Canaveral (Florida). Jedoch, zum Zeitpunkt der Markteinführung wurde der Start abgebrochen: „automatischen Standard-bounce, verursacht durch die Pause zwischen dem Empfang von Daten während einer Prüfung der Motorleistung. Eine neue launch-Termin wird bekannt gegeben sobald wir die Bestätigung erhalten, von dieser Möglichkeit“.

Die Satelliten wurden erwartet Start der Falcon-9-Rakete, die erste Stufe, die angezeigt wird die Raumsonde in eine Umlaufbahn vier mal (im Juli und Oktober 2018, sowie im Februar und November 2019). Erwartet, der erste Schritt war wieder zurück auf die Plattform Natürlich ich Liebe Dich Noch immer in den Atlantischen Ozean.

SpaceX hat angekündigt, ein Programm zur weltweiten Internet-Zugriff auf Starlink im Jahr 2015. Es beinhaltet über 12 tausend Satelliten: 4425 Apparat zu einer Höhe von 1,1 bis 1,3 tausend Kilometer und 7518 Höhe von 335 bis 346 km. Die angegebenen Durchsatz des Systems wird ein Gigabit pro Sekunde pro user. Das Unternehmen hat bereits brachte fünf Gruppen von Satelliten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here