„Islamischer Staat“ veröffentlicht ein memo, um Kämpfer zu bekämpfen coronavirus

0
70

Foto: Akhtar Soomro / REUTERS

Terrororganisation „islamischen Staat“ (IG), ist verboten in Russland) veröffentlicht, für die der Kämpfer ein memo für die Bekämpfung der coronavirus. Berichtet die Daily Mail.

Eine Liste der „Scharia-Richtlinien zur Bekämpfung von Epidemien,“ erschien in der letzten Ausgabe der Zeitung der Gruppe „al-NABA“. Es beinhaltet Anrufe zu bleiben Weg von Kranken Menschen, Hände waschen vor den Mahlzeiten, und vermeiden Sie Reisen in infizierte Bereiche.

Auch die Extremisten Hinzugefügt, um die Empfehlungen der Instruktion „glaubt an Gott und sucht Zuflucht in ihm, weil die Krankheit nicht schlagen Sie sich, und nach dem Gebot und Anordnung Gottes.“

Nach dem neuesten Projekt der Johns-Hopkins-Universität, in der Welt der aufgezeichneten 156,4 tausend Fälle von Infektion mit dem coronavirus. Im Irak infiziert 110 Personen, 10 starben. In Syrien, wo immer noch eine starke IG position, die Fälle von Infektionen gemeldet wurden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here