Moskau taxi Fahrer ausgelöst wurde, aus dem Fahrzeug rügte ihn wieder, und Links

0
51

Foto: Emin Jafarov / „Kommersant“

In Moskau ist der taxi-Fahrer war geworfen aus dem Auto, der Passagier, der machte eine Bemerkung, die ihm über die laute Musik und Links. Es wird berichtet von REN-TV.

Nach dem Kanal, ist ein Konflikt zwischen dem Treiber und eine Frau trat am 9. März. Nach der Beobachtung, dass ein Passagier ein taxi-Fahrer stoppte, stieg aus Ihrem Auto, packte die Frau bei der hand und gewaltsam gezogen aus der Kabine, mit dem Ergebnis, dass Sie fiel auf das Pflaster schlagen. Der Fahrer wiederum, schnappte sich die Tasche und floh. In der Tasche, nach der Frau, war, ein teures Handy und mehr als 10 tausend Rubel.

Die Umstände des Vorfalls werden derzeit untersucht.

Informiert in Saint Petersburg taxi-Fahrer vergewaltigt ein Mädchen in einem Rollstuhl, und das verursachte ein taxi, aber beschlossen, nicht zu gehen. Laut „Fontanka“, der Fahrer „wollte eine Erklärung“, der Kunden stieg in den Wagen und Ihren Kinderwagen setzen, in den Kofferraum. Vermutlich ist der Taxifahrer vergewaltigt das Mädchen, nahm dann Ihre 900 Rubel, und forderte auch 5 tausend für den Anruf Abbrechen. Er ging auch Sie zu der Wohnung und nahm die erforderliche Menge von dem Mädchen die verwandten und Links.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here