Die Touristen verwendet, die Gabe des hotel ist nicht auf Zweck und wurde ausgelacht im Netz

0
60

Foto: Globallookpress.com

Ein tourist aus den Vereinigten Staaten verwendet das Geschenk des Hotels für andere Zwecke, und wurden ausgelacht von den Nutzern des Netzwerks. Über es schreibt die Daily Mail.

Der Amerikaner hat sich in einem der Gästehäuser auf der Isle of Skye in Schottland. Betreten des Raumes, fand er auf dem Bett ein Kompliment von der institution — Kostenlose taffy, jedoch nahm Sie für ein Bad. Mit Süßigkeiten in der Dusche, der Gast war enttäuscht und verließ entsprechende Rückmeldung über das hotel in dem Netzwerk, Beratung der Eigentümer „etwas damit zu tun haben, dass braunes Stück Seife“.

„Nicht, dass es zu schwer wäre und Links eine ölige Spur, und split bevor ich anfing zu waschen. Ich habe schon Peeling Peelings und besser,“ sagte der Reisende. Kommentatoren haben ironischerweise reagierte auf seine Bemerkung. „Oh mein Gott, es ist unbezahlbar“, lachte einer. „Ich will nicht wissen, was er tut, um [Schokoriegel] Toblerone“, scherzte ein anderer. „Aber die Beurteilung durch die Zutaten ist es offensichtlich, dass diese süße. Sie nur sagen, dass es eine Konfektion“, sagte eine Dritte.

Über die situation, insbesondere, wurde bekannt, dass der Mitarbeiter von einem anderen hotel in der schottischen Stadt Inverness, die wurde auch an die Gäste als Geschenk von toffee. Nach dem Vorfall, Sie scherzhaft bemerkte, dass weiter zu gehen, mit den Süßigkeiten ein Hinweis: Warnung: „Achtung! Dieses Produkt benötigen, um zu Essen, nicht zu verwenden in der Dusche.“

Am 3. Dezember letzten Jahres wurde berichtet, dass der ehemalige Fußball-Spieler, der war auf Urlaub mit seiner Frau auf Teneriffa, nahm eine tödliche Infektion und starb auf Urlaub. Krank zu fühlen, nahm er die häufigsten Symptome für Magenbeschwerden und nicht Anhängen keine Bedeutung für diese.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here