Bewaffnete Russen entführt ein taxi

0
69

Foto: Oleg Karsaev / „Kommersant“

In Moskau Mitarbeiter von Regardie verhaftet ein bewaffneter Mann entführt ein taxi, Auto. Am Donnerstag, den 12. März, berichtet REN-TV.

Laut der Quelle Kanal, der Vorfall ereignete sich auf Medynskaya Straße. Der Mann versuchte, Sie zu bezahlen in Geschäft mit gefälschten fünf tausend Rechnungen, sondern der Verkäufer bemerkte ein fake und weigerte sich, das Produkt zu verkaufen. Der Käufer fing an, bedrohen Sie pneumatische Pistolen, und der Angestellte drückte den Alarmknopf, um rufen Sie die Polizei.

Der Mann floh die Szene, entführt ein Taxi mit vorgehaltener Waffe gezwungen, den Fahrer, um ihn aus der Szene. Resguardar blockiert den Wagen und verhaftet den carjacker, 20-der Sommer-Einwohner von Moskau. Es wurde übergeben an die Polizei für weitere Untersuchungen.

Es wurde früher berichtet, dass die Russischen Rechte, entführt ein taxi und gab einen Unfall. Der Vorfall ereignete sich in der Region Chabarowsk.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here