Das größte Musik-festival der Welt wurde abgesagt wegen coronavirus

0
63

Foto: Lucy Nicholson / Reuters

Eines der größten festivals für Kunst und Musik „Coachella“ (Coachella) abgehalten werden zur geplanten Zeit durch den Ausbruch des tödlichen coronavirus. Am Dienstag, den 10. März, Die Sun berichtet, unter Berufung auf Quellen.

Die Entscheidung die Veranstaltung abzusagen, wurde getroffen, nachdem riverside County, Kalifornien, das alljährliche „Coachella“, registriert wurde, werden die ersten Fälle der Infektion mit dem coronavirus. Das festival dauert von April bis Oktober.

Die Organisatoren von „Coachella“ noch nicht bestätigt noch verweigert diese Informationen.

Früher am Dienstag wurde bekannt, dass die Gruppe Pearl Jam abgebrochen hat, die Konzerte wegen des coronavirus. Aus dem gleichen Grund war die anstehende Hochzeit von Katy Perry und Orlando bloom, die Verleihung der bollywood-Oscars und die premiere des neuen film über James bond.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here