Für den Verkauf von Medikamenten vorgeschlagen, zu verfolgen, neue

0
70

Foto: Tabyldy Kadyrbekov / RIA Novosti

Die Regierung vorgeschlagen, zu verfolgen, für den Verkauf von Medikamenten in einer neuen Weise – in Ermangelung von beweisen der übertragung Institut Strafverfahren sollte nicht sein. Eine Rechnung, eingeführt in die Staatsduma, von den Daten, die das system der Gewährleistung der gesetzgeberischen Tätigkeit (ERSTELLEN).

In der Erläuterung zu dem Dokument fest, dass das aktuelle Verfahren ist unwirksam. Eingeleitet Strafverfahren selten — nicht mehr als 0,1 Prozent der Fälle erreichen, Gericht, da die Materialien nicht vorhanden sind Drogen-Fakten und deren übertragung.

Als ein Ergebnis, wie bereits erwähnt, die Tatsache der Erregung der Angelegenheiten verursacht eine negative Reaktion, wie in Ihnen zu engagieren und die Gesellschaft als ganzes.

Oft ist der Grund für die Einleitung des Verfahrens wird der Nachweis von Spuren von Drogen im Blut des Verstorbenen. Ein weiterer häufiger Fall ist die Auswahl in einem Strafverfahren Episoden aus dem Verwaltungsrecht.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here