Trading posts linotronic FSB festgenommen, die in der Krim

0
60

Foto: Tabyldy Kadyrbekov / RIA Novosti

Der Mann, der sich als der Kopf der Abteilung der information Fragen, Federal security service (FSB) von Russland, den Gefangenen in der Krim. Am Samstag, Februar 29, mit Verweis auf die Krim-Abteilung des secret service sagte dem Radiosender „Moskau Sagt“.

Vermute für 60 tausend US-Dollar angeboten werden, zu ordnen Einwohner des Tomsker regionalen Abteilung des Investigative Committee of Russia (TFR). Wenn die übertragung der ersten tranche von 20 tausend US-Dollar wurde der verdächtige festgenommen. In der Tatsache des Vorfalls ein Strafverfahren nach Teil 3 von Artikel 30 und Artikel 4 Artikel 159 („Versuch, auf den Schwindel in besonders großen Größe“) das Strafgesetzbuch der Russischen Föderation.

4. Dezember 2018, es wurde berichtet, dass in der Krim, die die Sicherheit der Beamten verhaftet einen Mann mit fake-Waffen, die angeblich Ihre Kollegin.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here