Tatjana bulanava kommentiert den Kampf auf dem Konzert das Lied „don‘ T cry“

0
67

Foto: Ekaterina Chesnokova / RIA Novosti

Die Sängerin Tatyana Bulanova, kommentierte den Vorfall in seiner Rede in Rjasan, wo die Besucher einen Kampf begonnen. Am Samstag, den 29. Februar, berichtet RIA Novosti.

Laut dem Künstler über den Vorfall erfuhr Sie aus der Presse, und während des Konzerts, „ein besonderer Kampf“ war es nicht. Während Bulanova bestätigt, dass das Publikum, etwas passiert und jemand beruhigt. „Ich [Kampf] gar nicht bemerkt und weiterhin die Leistung,“ Schloss Sie.

28. Februar im Internet erschien ein video der Kampf der Besucher auf die Leistung von Tatiana in Rjasan. Es zeigt, wie die beiden Frauen beginnen sich zu raufen, um den song „don‘ T cry“, und bald Gesellen sich zu Ihnen und anderen Teilnehmern. Der Künstler weiterhin seiner Zusammensetzung.

Wie informiert ein portal „Rjasan. Info“, von einem Kampf erfolgte im Rahmen des Konzert „Legenden der 80-er und 90-er Jahren“. Bulanova wurde eingeladen, als special guest der Veranstaltung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here