Der Außenseiter in der Premier League besiegte Liverpool, die zugefügt werden dem club die erste Niederlage in 14 Monaten

0
71

Foto: David Klein / Reuters

„Liverpool“ auf der Abfahrt verloren hat „Watford“ in der Partie des 28. Runde in der englischen Premier League (EPL). Darüber der Korrespondent „Tapes.ru“.

Das treffen fand am Samstag, 29. Februar und endete mit dem Ergebnis 3:0 zu Gunsten der Gastgeber. In der ersten Hälfte, die Zuschauer-Köpfe nicht gesehen haben. In der zweiten Hälfte des Spiels erzielte einen Doppel-Mittelfeldspieler Hornissen Ismaila Sarr. Ein weiteres Tor fiel durch Troy deeney.

Die Niederlage war Liverpool die erste in dieser Saison in der Meisterschaft. Das Letzte mal, die Reds verloren in der Premier League am 3. Januar 2019, wenn Liverpool verloren zu Manchester city (1:2).

Nach 28 Runden das team von Jürgen Klopp hat 79 Punkte, „Liverpool“ weiter zu führen in der Meisterschaft. „Watford“, erzielte 27 Punkte und ist auf dem 17-TEN position.

In der nächsten Runde Liverpool am 7. März bei der Heim-Feld akzeptiert „Bournemouth“. „Watford“ am selben Tag auf der Straße treffen, mit dem „crystal Palace“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here