Verantwortlich für Pensionen des Innenministeriums, Oberst Stand auf einem Multimillionen-dollar-Bestechung

0
45

Foto: Yuri Schütze / „Kommersant“

Presnenski Gericht in Moskau für zwei Monate verhaftet, der Kopf der Abteilung der Renten, des Innenministeriums, Oberst Svetlana löscher. Am Freitag, den 28. Februar, berichtet TASS.

Kriminellen Fall bezüglich 6 Artikel 290 des Strafgesetzbuches der Russischen Föderation („Bestechung Rezeption in der besonders großen Größe“). Wie bereits von der Quelle Agentur, in der Strafverfolgung, Sie wird verdächtigt, den Empfang ein Bestechungsgeld von mehreren Millionen Rubel.

Im Dezember 2019, es wurde berichtet, dass Mitarbeiter von der Hauptstadt der zentral-Direktion des Investigative Committee of Russia (TFR) durchgeführt, die Untersuchungen im Innenministerium und das Büro von der Krankenkasse „Central insurance company“.

Edition Baza in seinem Telegramm Kanal dann darauf hingewiesen, dass es sein könnte, in Bezug auf einen Vertrag für 13 Milliarden Rubel. Durchsucht wurden auch Gespräche mit dem Leiter der Abteilung material und technische Versorgung des Ministeriums von inneren Angelegenheiten Vitaly Sidorenko. Darüber hinaus haben die Ermittler einige Fragen an den Leiter der Abteilung der Renten-Abteilung Aleshina.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here