Erfasst eine mächtige explosion im Universum

0
57

Bild: XMM / GMRT / 2MASS

Astronomen aufgezeichnet, die mächtige explosion von Energie in das Universum seit dem Urknall. Einige Experten vergleichen die öffnung in der Bedeutung mit der Entdeckung der ersten Dinosaurier-Knochen. Darüber berichtet in einer Pressemitteilung auf EurekAlert!.

Die explosion ereignete sich in der Nähe des supermassiven schwarzen Lochs im Zentrum der Galaxie, remote von der Erde aus 390 Millionen Lichtjahren und liegt in der Ophiuchus-cluster. Die Freisetzung von Energie war so stark, dass Sie gelocht und ein riesiges Loch in die plasma-Umgebung der cluster. In diesem Hohlraum könnte passen 15 Galaxien von der Milchstraße.

Wissenschaftler hatten zuvor beobachtet, ein Spalt, durch den x-ray Teleskopen, aber Sie verwarf die Idee, dass das Phänomen der explosiven Natur. Diese Hypothese bestätigte sich bei Beobachtungen mit Teleskopen und anderen Instrumenten, empfindlich auf verschiedene Wellenlängen: x-ray Chandra, XMM-Newton, ESA, Antenne Murchison Widefield Array (MWA) in Western Australia und die radio-Riesen-Teleskop Metrewave Radio Telescope (GMRT) in Indien.

Forscher haben noch nicht bekannt, die Ursache solch einer starken explosion. In der Zukunft durchgeführt werden, wird eine gründlichere Beobachtungen mit der MWA Antennen 4096 statt 2048.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here