Die nördliche Flotte erlebt hat, den neuesten Hyperschall-Waffe

0
50

Foto: Paul Löwen / RIA Novosti

Militärische nördlichen Flotte weiter testen die neuesten Russischen Waffen, einschließlich hypersonic. Dies erklärten die Verteidigungsminister Sergei Shoigu, berichtet RIA Novosti.

„Es wird zulassen, die die Bekämpfung Potenzial der nördlichen Flotte und anderen Flotten,“ — sagte Shoigu auf der Vorstandssitzung des Ministeriums für Verteidigung, die diskutiert die Umsetzung der Planung von Aktivitäten der Nordflotte in den Jahren 2019-2025.

Der Chef der Marine Nikolai Evmenov, im Gespräch mit der Agentur, sagte, dass die tests Hyperschall-Rakete von sea-basing „Zirkon“ sind erfolgreich. In den kommenden Jahren wird es Ausrüsten der Schiffe.

Im Februar letzten Jahres Präsident Wladimir Putin sagte, dass die Raketen „Zirkon“ in der Lage schlagen Boden-und Meer Ziele. Ihre Geschwindigkeit wird neun Mach-zahlen, die Palette der mehr als tausend Kilometer. In der Zukunft werden Sie gehen in den Dienst der Oberfläche Schiffe und U-Boote.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here