Der Mord an einem Russischen teenager platziert ein Schild mit Bedrohungen

0
58

Foto: home „Typischen Tscheljabinsk“ in „Vkontakte“

Auf den Tod von 17-jähriger junger Mann in Tscheljabinsk zerstört wurde von den Trauer Kranz, zertrampelten Blumen und platziert ein Schild mit Drohungen. Darüber schreibt RIA Novosti. Ein Jugendlicher wurde getötet, am Februar 22, als er versuchte aufzustehen für das Mädchen, das stecken der Gesellschaft von betrunkenen Männern auf der Straße.

Die Ermittler vermuten, dass die Täter — die Anhänger der Bewegung für die Gefängnis-Ideologie AUE. In den text des labels, entweiht den Platz des Todes des Jungen Mannes, Sie rief zur Fürbitte für die Menschen.

Der Leiter des RCDS Alexander Bastrykin bestellt so bald wie möglich vereinbaren Sie einen test.

Letzte Woche wurde berichtet, dass in der Nacht vom 22. Februar zwei junge Männer versucht, Fürbitte für die Mädchen, die auf der Straße bedrängt werden der Gesellschaft von betrunkenen Männern. Als Ergebnis einer von Ihnen angegriffen, ein teenager mit einem Messer, verwundete und tötete einen anderen.

Der 27-jährige Angreifer der Mann wurde festgenommen, über ihn Strafsache über den Mord. Es wurde berichtet, er sei vorbestraft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here