Smolov beschrieben ein Gespräch mit Sergio Ramos beim Spiel gegen real Madrid

0
74

Fedor Smolov und Sergio Ramos (Archiv-Bild)Foto: Oleg Nikishin / Getty Images

Herman Tkatschenko, der Leiter der Firma ProSports Management, vertritt die Interessen der Russischen Stürmer, „salzig“ Fedor Smolova, beschrieb das Gespräch der Fußball mit dem Kapitän von real Madrid Sergio Ramos. Die Worte des Agenten führt zu „Sport-Express“.

Tkachenko bemerkt, dass Ramos erinnert sich an Smolov-Spiele auf die Ebene von teams. Laut der agent, der Verteidiger von real Madrid in der ersten minute des Spiels gegen Celta-Stürmer sagte: „Hallo, Amigo! Willkommen in La Liga“. Die Russen bereits in der siebten minute erzielte cremig — dieses Tor war sein erstes in der neuen Mannschaft.

Darüber hinaus Tkachenko sagte, dass Smolov war in der Lage, schnell auf ein „Celta“. Er war eingeladen, um den Geburtstag eines Teamkollegen. „Er mag die Liga und die Stadt,“ — sagte Tkachenko.

Der 29-jährige Smolov verschoben, um den spanischen club FC Lokomotiv Moskau, ausgeliehen. Spielt er in der „Celta“ bis zum Ende der Saison 2019/2020. Die Mannschaft belegt den 18. Platz in der Tabelle der Meisterschaft von Spanien.

In der aktuellen Auslosung der Meisterschaft von Russland wegen Smolov drei Tore in 14 Partien. Der Stürmer spielte bereits für die europäischen Klubs: im Jahr 2010 war es vermietet an die niederländischen „Feyenoord“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here