Sie ist zurückgekehrt aus Italien mit Verdacht auf Corona-Virus

0
66

Foto: Ilja Timin / RIA Novosti

Russische Frau angeblich vertraglich Corona-Virus in Italien. Am Donnerstag, Februar 27, berichtete die Regierung der region Woronesch, berichtet „News of Voronezh“.

Die Mädchen kamen aus Europa und wurden ins Krankenhaus in Woronesch mit Verdacht auf tödliche chinesische virus. Sie wurde in der regionalen Kinder-clinical hospital mit Symptomen von SARS.

Um den Typ des virus, die ärzte durchführen wird die Analyse auf der Grundlage von Bundes-Labors von Rospotrebnadzor. Darüber hinaus werden die Patienten getestet, für die Grippe.

Der Kontakt mit den Mädchen gestellt werden, unter Aufsicht.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here