Es wurde bekannt über die Türken getötet durch syrische Militär

0
52

Foto: Murad Sezer / Reuters

Während des Angriffs der Türken auf syrische Armee-Positionen in der Nähe der Stadt tel Abyad wurden getötet, ein paar Militärs. Dies wurde bekannt, aus der Nachricht auf der website des syrischen Zentrums für die überwachung der Einhaltung der Menschenrechte (Die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte, die SOHR).

Es ist anzumerken, dass die türkische Armee angegriffen, die die Positionen von Damaskus, in das Dorf Abdi cava. Während der Beschuss tötete einen syrischen Leutnant, mehrere Soldaten wurden verwundet.

Früher am 27 Februar, es wurde berichtet, dass zwei türkische Soldaten wurden getötet, in einen Luftangriff in der syrischen Provinz Idlib.

Im Januar-Februar die syrische Armee hat im besetzten fast die Hälfte Iglinskiy Bereichen der de-Eskalation, so dass hinter dem türkischen Beobachtungsposten. Förderung der Regierungstruppen hat verärgert Ankara. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte, dass, wenn bis Ende Februar, die syrischen Truppen zurückgezogen, die jenseits der Linie der Pfosten, dann die türkische Armee startet eine militärische operation. Russland, Sprach in Unterstützung der Aktionen von Damaskus, Idlib, zu lösen versuchen, die situation durch Verhandlungen, aber bisher haben die Parteien zu vereinbaren fehlgeschlagen.

22. Oktober der Präsident der Russischen Föderation Vladimir Putin und Recep Tayyip Erdogan nach einem sechs-Stunden-Gespräche vereinbart, auf die Eingabe zu Nord-Syrien, der Russischen Streitkräfte, der Polizei und syrische Soldaten, sowie die Beendigung der türkischen Militäroperation „Quelle des Friedens“. Die Russen müssen helfen, den Kurden die Kontrolle der region, für die 150 Stunden, die Kräfte in einer Entfernung von 32 Kilometer von der Grenze. Zwischen der Grenze zu den Städten von tel Abyad und RAS al-ain, ist die Türkei verpflichtet, die Sicherheits-zone.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here