Ein egoistischer Akt Touristen verärgerte Passagiere am Flughafen

0
49

Foto: @travelcreeps

Das egoistische Verhalten von Touristen auf dem Flughafen verärgert die Nutzer des Netzwerks. Ihr Foto erschien auf den Instagram-account von Reisen Kriecht, wo die Leute zu kritisieren die Aktionen von anderen Reisenden. Die Veröffentlichung zog die Aufmerksamkeit in der Daily Mail.

Auf dem veröffentlichten Bild zeigt die 24-jährige Bloggerin Becky abgebildet ist, auf dem Boden liegend vor den beiden leeren Sitze am Flughafen. So nahm Sie an diesem Ort, nicht mit Ihnen an Ihren Bestimmungsort.

Abonnenten verärgert über die Aktionen der Touristen, und Sie äußerten Ihren Unmut in den Kommentaren unter dem post. „Können Sie es als ein Kissen für die Füße“, schrieb einer. „Sie nahm zwei Sitze und der Raum zwischen den Zeilen!“ — sagte der zweite. „Ich hoffe, jemand bricht Ihren Knöchel Stamm, vorbei,“ gemeinsam eine Dritte.

Im Februar, das Verhalten einer der Passagiere verursacht Ekel an seine Nachbarn. David Kim (David Kim) gemeinsam das video gesehen, wie Sie gekleidet in weißen shorts und einem blauen t-shirt ein Mann hält in einer hand, Nagel und tool beschneidet die Nägel an den Fingern der anderen hand. Der post Autor fügte ein smiley-Darstellung der übelkeit.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here