Die onf einen Witz über die Union mit dem „Vereinigten Russland“

0
47

Michael Kuznetsovu: Alexei Nikolsky / RIA-Novosti

Der Leiter des Executive Committee der Russischen Volksfront (onf), Mikhail Kuznetsov Witz beantwortet die Frage der möglichen Vereinigung mit der „einheitliches Russland“. Es wird berichtet von TASS am Donnerstag, 27. Februar.

So, Kuznetsov darauf hingewiesen, dass die Pläne zur Fusion mit Telegramm-TV, KVN-team, eine service-Lieferung von Lebensmitteln und Wikipedia.

Er fügte hinzu, dass der onf lädt der Autor um Informationen über die angebliche Fusion der beiden Strukturen auf dem media forum der Volksfront.

Am Vorabend der Medien berichtet, dass die Wahlen zur Staatsduma im Jahr 2021 „Vereinigtes Russland“ beabsichtigt, gemeinsam mit der Volksfront und der name zu entfernen Sie das Wort „single“. Es wurde auch berichtet, dass der Vorsitzende der Partei, Dmitri Medwedew verlassen der post.

Am gleichen Tag bestritt diese Angaben in der Führung von Geeintes Russland.

Vereinigten Russland wurde im Dezember 2001. Medwedew leitet die Partei im Jahr 2012.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here