Tschetschenien-blogger Tumso Abdurakhmanov den Versuch gemacht

0
105

Tumso Abdurahmanovic: ABU-SADDAM-SHISHANI / YouTube

Tschetschenien-blogger Tumso Abdurakhmanov den Versuch gemacht. Dies berichtet auf der website der human rights Association VAYFOND.

Wie es bekannt wurde, die Angreifer das Haus betraten Abdurakhmanov und versuchten, ihn zu töten mit einem hammer, während er schlief. Doch der blogger wehrte und inhaftiert ihn. Derzeit Abdurakhmanov ins Krankenhaus eingeliefert.

1 Februar wurde es bekannt, über den Mord an Imran Aliyev, bekannt unter dem Namen Mansour Alt, im Zimmer in einem der hotels in Frankreich. Später, Abdurakhmanov veröffentlicht wurde, Aufzeichnung von Telefon-Gespräch mit dem Assistenten der angeblichen Mörder. Die Quelle sagte, dass der mutmaßliche Täter hatte mit Krebs, die Bedürfnisse der Chirurgie in Deutschland.

Tumso Abdurakhmanov war gezwungen, Russland zu verlassen, in 2015, weil ein Konflikt mit dem Islam Kadyrow. Derzeit die blogger in Warschau unter Androhung der Abschiebung nach Russland. Abdurakhmanov war zugunsten der tschetschenischen Unabhängigkeit und Trennung von Russland. Ihm und den anderen das Land zu verlassen Unterstützer itschkerias genannt euroacciai.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here