Putin sagte, es war unmöglich, zu stehlen, der Sieg von Russland

0
48

Vladimir Putinto: Alexei Druzhinin / Reuters

Zu stehlen versucht, von der Russischen Sieges im großen Vaterländischen Krieg unter, aber das ist unmöglich, sagte der Präsident Russlands Wladimir Putin. Sie zitiert in Ihrem Telegramm-der Kreml-pool journalist Dmitry Smirnov.

„Berlin-wer stürmt? Dessen fahne über dem Reichstag winken? Niemand wird vergessen“, — sagte der Staatschef bei einem treffen mit der Arbeitsgruppe auf der Vorbereitung von änderungen der Verfassung.

Er unterstützte auch die Idee zu verschreiben, in der main-Gesetz über den Schutz der Wahrheit über den großen Vaterländischen Krieg.

Januar 18, Putin Sprach über die Art und Weise „zu schließen, der Mund, der“ Verdrehung der Wahrheit zu Gewinnen. Wir sprechen über die Schaffung eines open-center mit Archivgut zum 75-jährigen Jubiläum des Sieges im großen Vaterländischen Krieg. Zuvor hat er immer wieder erklärt, dass Moskau wird verhindert, dass jeder Versuch, zu verzerren Geschichte von den Jahren des Krieges.

15. Januar während der Adresse, an die Bundesversammlung kündigte er die Schaffung einer komplette Archiv von Dokumenten über den großen Vaterländischen Krieg. Alle Daten werden in die public domain.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here